fbpx

Es ist schon wieder soweit, 2019 ist vorbei und wir sind im Jahr 2020 angekommen. Dieses Mal starten wir nicht nur ins neue Jahr, sondern auch in ein neues Jahrzehnt. Das Jahr 2019 brachte zahlreiche Paradigmenwechsel mit sich. Fliegen ist plötzlich nicht mehr cool, regional ist nicht mehr egal und zahlreiche weitere wichtige Dinge sind ins Bewusstsein der Menschen gerückt. Wir haben die 2020 Trends zusammengefasst!

Umwelt

Eines steht fest, 2019 war auf jeden Fall das Jahr des Umweltschutzes.Das erfreuliche ist, dass diese Trends auch in 2020 noch aktuell sind und sogar wachsen werden. Noch erfreulicher ist, dass auch die Regierungen in Europa im Bereich Umwelt mehr und mehr an einem Strang ziehen, so wird ab 2021 Einwegplastik in der EU verboten, viele Staaten setzen aber schon davor wichtige Maßnahmen.

Auch im Bereich fliegen wird sich viel tun, so arbeiten nicht nur viele Flugzeugbauer an umweltfreundlichen Triebwerken aber der Trend geht verstärkt auf Bahn und Auto über. Das Elektroauto steht ebenso im Fokus des Jahres 2020.

Leben und Wohnen

Gezwungenermaßen geht der Trend zu immer kleineren Wohnungen. Das hängt natürlich Vorwegs mit den stark steigenden Mieten und Kaufpreisen zusammen. Ein weiterer Trend der 2020 weiterwächst und natürlich durch weniger Wohnraum beeinflusst wird ist Minimalismus. Immer mehr Leute merken, dass jede Sache die man besitzt, auch einen Ballast darstellen kann. Die Menschen werden sich Ihren Konsum immer bewusster und ziehen eine immer klarere Linie zwischen dem was man braucht und worauf man verzichten kann. So entwickeln sich tolle Konzepte und Ideen wie man mit weniger Platz und weniger Sachen dieselbe, wenn nicht sogar mehr Lebensqualität erreichen kann.

2020 wird es in vielen Wohnungen auch wieder farbenfroher. So sollen insbesondere Dezente Töne wie Aqua oder Lagunengrau ganz oben auf der Beliebtheitsskala stehen. Aber auch farbige Akzente durch Orange oder Gelb spielen eine größere Rolle als in den Vorjahren. Diese könnte als Ausdruck zum Umweltschutz gewertet werden.

Gesundheit

Auch in diesem Bereich wird sich voraussichtlich der Trend der letzten Jahre verstärken. Alternativmedizin erlebt ein absolutes hoch während man der Schulmedizin immer skeptischer gegenübersteht. Der Trend geht dazu Krankheiten zu vermeiden indem man ein sauberes, gesundes Lebensumfeld schafft, ausreichend schläft, sich nicht zu viel Stress aussetzt und auf seine Ernährung achtet. Hier ist das Stichwort gesundes Schlafen auch sehr wichtig. Natürliche und biologische Materialien sind sehr wichtig für ein gesundes Umfeld, da vor allem Textilien herkömmlich mit vielen Schadstoffen belastet werden. Machen Sie jetzt einen Schritt in die richtige Richtung und holen Sie sich eine biologische UNA-Naturmatratze.

Alles in allem kommt auf uns ein neues Jahrzehnt mit vielen Chancen zu. In allen Bereichen merkt man, dass Bewusstsein und Spiritualität Menschen immer wichtiger wird. Das sind äußerst erfreuliche Trends, die aber auch bitter nötig sind. Es ist längst an der Zeit das wir unseren Planeten aber auch uns selbst mit dem nötigen Respekt behandeln.